O: Ohne ihn!

Titel: Ohne ihn!

Autor: Kerry Cohen Hoffmann

Art: Roman

Ab: 13

Seitenanzahl: 176

Inhalt: Zoë war überglücklich verliebt. Und jetzt? Jetzt hat Henry Schluss gemacht. Mit einer Begründung die Zoë einfach nicht akzeptiere kann! Er kann doch unmöglich nur wegen seiner Musik Schluss gemacht haben. Ihrer Meinung nach sind seine Gefühle für sie so gesehen nur blockiert und sie muss sie nur wider wecken. Sie schreibt ein Gedicht für ihn, klettert auf einen Baum vor seinem Fenster, packt es in sein Zimmer und lernt dann fliegen. Naja, nur halt nicht nach oben sondern nach unten. Sie fällt vom Baum. Sehr peinlich! Besonders als die Frau die das gesehen hat auch noch die Polizei rufen möchte. Zoë schafft es grad noch so sie davon abzuhalten. Doch das ist nicht das einzige was ihr an peinlichen Sachen passiert. Dadurch das sie wie besessen versucht ihn zurückzugewinnen stolpert sie von einem Schlamassel ins andere.

Meine Meinung: Tja… Meine Meinung… Wie ist die denn? Bis jetzt wollte ich mir eigentlich nicht wirklich eine Meinung über dieses Buch bilden, aber jetzt muss ich es ja wohl oder übel. Mmmmh. Ich fand dass, diese Zoë total krank rüber kam. Und mit krank meine ich krank im Kopf. Total gestört… leicht psycho.
Kurz: Sie kam rüber wie eine leicht gestörte Stalkerin.
Doch als wenn das noch nicht reichte, dieses Buch hatte Fremdschäm Garantie noch gratis mit drin!

Ich empfehle das Buch nicht weiter.

Ich gebe ihm 🙂 🙂

Eure Buntebücherbiene   ❤

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s