Solitaire

Titel: Solitaire

Autor: Alice Oseman

Art: Roman

Ab: 14

Seitenanzahl: 368

Inhalt: Tori ist 16 und einer von diesen depressiven Teenagern die  nicht wissen was der Sinn des Lebens sein soll. Ihre depressiven Gedanken über die Welt teilt sie mit der Menschheit über ihren eigenen Blog. Eigentlich ist ihr leben zum Teil okay. Sie hat eine Freundin und ein Leben… obwohl, was bringt das Leben ihr?
So denkt sie. Bis zu diesem einen Tag, an dem sie Michael Holden kennen lernt. Er kommt rüber wie ein Freak und eigentlich hat Tori kein Bock auf ihn… so wie eigentlich auf alles. Kann man sie nicht einfach in ruhe lassen? Was bringt Schule? Da ist sie nur bei all diesen Dumpfbacken. Kann man sie nicht einfach in ihrem Zimmer lassen? Ihr reicht es zu bloggen und ab und zu mit ihrer einen Freundin zu teln.
Doch dann lernt sie Michael besser kennen. Er wird ihr sympathisch!
Und dann fangen auch die ersten Streiche an. Der Schule werden Streiche gespielt. Katzen in den Räumen usw.
Nach einiger Zeit bemerken Michael und Tori dass es etwas mit Tori zu tun hat. Doch was? Und wieso?

Meine Meinung: Alice Oseman hat diesen Roman erst mit 17 geschrieben! WOW.
Respekt! Wirklich… das ist schon irgendwie krass.
Deshalb bin ich auch dieses Buch aufmerksam geworden. Keine Ahnung warum, aber es hat mich einfach interessiert wie sie schreibt. Weil sie ist ja jünger als die meisten Autoren, deshalb hab ich erwartet das der Schreib style mehr im Slogan der Jugend ist… aber nein, es war so wie jedes Buch auch, nur halt etwas authentischer. Sie wusste ja noch als sie das Buch geschrieben hat wie es mit 16 war. Viele andere Autoren wissen es ja nicht mehr so gut… ja okay die meisten schon aber trotzdem kam Alice´s Buch authentischer rüber!

Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen!

Ich gebe ihm 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

Eure Buntebücherbiene   ❤

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s